Paderborn Baskets

Koordination, Schnelligkeit und Mannschaftsgeist werden beim Basketball großgeschrieben. Kurze Sprints, Dribblings, Passspiel und Korbwürfe beherrschen das Spielgeschehen. Gemeinsames Handeln ist absolut entscheidend für den Sieg. Kinder lernen Eigeninitiative zu ergreifen, Entscheidungen im und für das Team zu treffen und dass es auf jeden einzelnen Spieler ankommt. Das fördert die Persönlichkeitsbildung und führt zu mehr Selbstbewusstsein – eine wichtige Erfahrung für die jungen Heranwachsenden.Basketball ist eine sehr schnelle, dynamische und ästhetische Mannschaftssportart, die weltweit von ca. 500 Millionen Menschen betrieben wird. 

In Paderborn feiert der Sport 2019 sein 50-jähriges Jubiläum. Seit 35 Jahren ist der Verein dabei ununterbrochen in der ersten oder zweiten Bundesliga vertreten und gehört bundesweit damit zu den traditionsreichsten seiner Sportart.Die gute Jugendarbeit und Talentförderung der Paderborn Baskets ist bundesweit anerkannt und wird mit immer mehr Erfolgen belohnt: Gleich 2 Deutsche Meisterschaften (U14 und U16), viele NRW-Titel sowie die Ausbildung von zahlreichen Auswahl- und Nationalspielern stützen die starke Position des Vereins im deutschen Basketball und im Paderborner Vereinssport. 

Die Baskets haben haben ca. 600 Mitglieder und nehmen mit 20 Mannschaften am Spielbetrieb teil. Dabei sind sie nicht nur in der 2. Bundesliga im Herrenbereich vertreten, sondern auch in den U16 und U19 Bundesligen sowie in allen anderen Altersklassen in den jeweils höchst möglichen Ligen. Der Verein hat die „Baskets-Grundschulliga“ auf Kreisebene ins Leben gerufen und betreuen zahlreiche Basketball-AGs im Stadtgebiet. Mit dem Projekt „Zwerge und Riesen“ werden auch der Kleinsten in den Kindergärten erreicht. So beginnt Talentförderung bereits bei den jüngsten Sportlern – und hört dort längst nicht auf. 

Angebote wie das Basketball-Internat in Paderborn und die offenen, regelmäßig stattfindenden Basketballcamp beweisen, dass bei den Paderborn Baskets neben der sportlichen Karriere auch viel Wert auf die schulische Laufbahn und die Persönlichkeitsentwicklung gelegt wird.

 


  

Ihre Ansprechpartner
Paderborn Baskets 91. e.V.
Yannis Wiele
Vizepräsident
 
Werner Gorsky
Koordinator Jugendbereiche