Die Basis für spätere Erfolge

Laufen, Springen, Klettern und Balancieren – all diese und viele weitere Grundformen sportlicher Motorik erlernen und festigen Kinder durch sehr individuelle Erfahrungs- und Lernprozesse in ganz unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Gibt man ihnen ausreichend Möglichkeiten durch vielfältige und anregende Bewegungsangebote, so bilden die erlangten Bewegungserfahrungen die optimale Basis für weiterführende spezifische sportliche Fertigkeiten.

Aus diesem Grund entstehen an den Paderborner Grundschulen als Vorstufe oder als Ergänzung zum sportartspezifischen Vereinstraining die sogenannten Vielseitigkeitsgruppen. Das kostenlose Angebot von Pro Leistungssport richtet sich an besonders motorisch begabte Kinder, die mit der Vielseitigkeitssichtung entdeckt wurden und startet mit Beginn des dritten Schuljahres. Entwickelt und wissenschaftlich evaluiert durch den Arbeitsbereich Didaktik des Sports des Department Sport & Gesundheit der Universität Paderborn decken Vielseitigkeitsgruppen eine vielfältige Bandbreite an Bewegungsfeldern ab. Ob Mobilisations-, Stabilisations- und Krafttraining, Turnen und Körperschule, Laufen – Springen – Werfen oder allgemeine Spielfähigkeiten: In unseren Vielseitigkeitsgruppen ist für jedes Kind das Passende dabei. 

Die Teilnahme an einer Vielseitigkeitsgruppe ist kostenlos. Das Angebot findet an allen teilnehmenden Schulen einmal pro Woche im Anschluss an den Unterricht statt. Darüber hinaus können motorisch begabte Kinder, an deren Schule kein Angebot stattfindet, an unserer schulübergreifenden Vielseitigkeitsgruppe im Paderborner Stadtgebiet teilnehmen.